Uni-Logo
You are here: Home Service Entsorgung gefährlicher Abfälle / Laborchemikalien Abfall Liste Etiketten Halogenorganische Lösemittel,Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen
Document Actions

Halogenorganische Lösemittel,Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen

 

 

 

 

3 rot6gefährlich fisch

 

 

Dazu gehören:      

Methylenchlorid, Chloroform, Tri- und Perchlorethylen sowie alle Gemische dieser Lösemittel untereinander und mit nicht halogenierten Lösemitteln halogenierte Destillationsrückstände aus Aufarbeitungen, aus dem Lösemittelrecycling, Destillationssümpfe, halogenierte Rückstände aus Reaktionen

Nicht dazu  gehören:               

Abwasserkanister mit halogenierten Lösemitteln oder Destillationsrückstände wässrige Lösungen organischer Verbindungen

Notiz:

*Für Flammpunktbestimmungen bitte Proben (max. 20 ml) im ZSL abgeben.

Verpackung:Für Flammpunkt* > 35°C 5-l und 10-l Kanister, transparent (KA005N; KA010N) für Flammpunkt* < 35°C 5-l Kanister, transparent (KA005N)

Heizwert:

>  11000    kJ/Kg

Wassergehalt:< 20 %
Halogengehalt:< 100 %

 

 

Personal tools